Linda Lehrhaupt: Die Wellen des Lebens reiten. Mit Achtsamkeit zu innerer Balance

Herausgegeben von Christa Spannbauer.

Kösel Verlag, 2012

"Du kannst die Wellen nicht anhalten, aber du kannst lernen, auf ihnen zu reiten." Mit großer Erfahrung, fundiertem Wissen und anhand vieler praktischer Beispiele macht die Achtsamkeits- und Zenlehrerin Linda Lehrhaupt in diesem Buch Mut, sich dem Fluss des Lebens anzuvertrauen, ohne Angst haben zu müssen, in seinen Fluten unterzugehen. Wir können die stürmischen Wellen des Lebens, die in Form von Stress, schwierigen Herausforderungen, Krankheit, Verlust oder anderen schmerzhaften Erfahrungen auf uns zurollen, zwar nicht aufhalten, doch wir können lernen, anders mit ihnen umzugehen, ihnen mit mehr Klarheit, Gelassenheit und innerer Ruhe zu begegnen.

Dieses fundierte Praxisbuch der Achtsamkeit ist ein idealer Begleiter für Einsteiger ebenso wie für Fortgeschrittene und erfahrene Meditierende. Es stellt eine Vielzahl von Übungen der Achtsamkeitspraxis vor und bietet viele hilfreiche Vorschläge für deren Umsetzung im Alltag. Denn Achtsamkeit lässt sich immer und überall üben: auf dem Meditationskissen ebenso wie in der Schlange im Supermarkt, beim Treppensteigen ebenso wie beim Zähneputzen.

Die Leiterin des Instituts für Achtsamkeit und Stressbewältigung zeigt in diesem Buch auf, wie wir in Kontakt mit den eigenen Ressourcen und dem heilsamen Potenzial, das in uns allen schlummert, kommen und wieder Zugang zu unseren inneren Kraftquellen erhalten können. Damit trägt die Achtsamkeitspraxis entscheidend zur geistigen und körperlichen Gesundheit bei und bietet zahlreiche praktische Lösungen im Umgang mit den Herausforderungen des täglichen Lebens. Sie führt zu einer größeren inneren Ausgeglichenheit und Zentriertheit und damit zur Steigerung von Lebensqualität. Wir erhalten die Fähigkeit und Flexibilität, mit den Unwägbarkeiten des Lebens, mit seinen Höhen und Tiefen, gelassener umzugehen.

Das Buch bietet eine Vielzahl von Hilfestellungen im Umgang mit schwierigen Lebenssituationen, mit Stress, schmerzhaften Emotionen wie Angst und Wut, mit körperlichen Schmerzen, unruhigen Gedanken und belastenden Sorgen. Es eröffnet neue Blickwinkel, um Schwierigkeiten zu meistern und diesen mit mehr Abstand zu begegnen. Humorvoll und einfühlsam zeigt Linda Lehrhaupt auf, wie wir mit den Stolpersteinen auf unserem Weg umgehen und liebgewordene Gewohnheiten verändern können, um Schritt für Schritt zu mehr Klarheit, Stabilität, Gelassenheit und innerer Balance zu finden.

Mit diesem Buch als Ratgeber an der Seite wird es möglich, sich von der Hektik und Rastlosigkeit unserer Zeit weit weniger aus der Ruhe bringen lassen. Wir lernen, wie wir den Atem zu unserem Verbündeten machen können, so dass wir in schwierigen Lebenssituationen zentriert und geerdet bleiben, und wie wir so achtsam und behutsam mit unserem Körper umgehen können, sodass er zu einem verlässlichen Freund wird. Wir erfahren, wie wir zentriert und präsent bleiben und Vertrauen in das Leben entwickeln können, so dass uns dessen Höhen und Tiefen nicht aus dem Gleis werfen. Wir üben uns darin, vertrauensvoll in den Fluss des Lebens zu steigen und dessen unablässigen Wandel zu akzeptieren. So kommen wir in Einklang mit dem Rhythmus des Lebens und können uns dem Wunder des Lebens öffnen.

Linda Lehrhaupts neues Buch zeigt eindrucksvoll auf, dass die Achtsamkeitspraxis den Schlüssel für ein erfülltes und glückliches Leben bietet.

Paperback, Broschur, 176 Seiten                        

ISBN:978-3-466-30943-6                                                                                                                  Kösel                                                                                                                                                   Erscheinungstermin: Mai 2012

Auch als E-Book erhältlich



Die Wellen des Lebens reiten
Leseprobe zum Download
Leseprobe-Die Wellen des Lebens Reiten.p[...]
PDF-Dokument [310.2 KB]

top